GO
Unser Leitbild

 

Die Mediathek ist ein Ort der freien Meinungsbildung in einer demokratischen Gesellschaft.

Der freie Zugang zu Medien und Informationen ist  eine wesentliche Voraussetzung für die unabhängige Meinungsbildung  und damit die Grundlage für eine freie und demokratische Gesellschaft. Die Mediathek bietet als kommunales Medienzentrum der Stadt Neckarsulm ein zeitgemäßes, attraktives und aktuelles Medienangebot und ermöglicht  dadurch allen Bevölkerungsgruppen den freien Zugang zu Wissen, Information, Kultur und Bildung.

 

Die Mediathek ist eine Orientierungshilfe in der analogen und der digitalen Welt.

Die Mediathek erschließt, strukturiert und organisiert die Informationsflut und schafft so eine Orientierungshilfe in der modernen Gesellschaft. Das Angebot umfasst neben Printmedien auch den kostengünstigen Zugriff auf E-Medien, E-Learning und Streaming und den Zugang zu professionellen Datenbanken.

 

Die Mediathek unterstützt Menschen bei der Suche nach Informationen und bei der Nutzung moderner Medien.

Das Fachpersonal der Mediathek unterstützt die Bürger Neckarsulms kompetent bei der Suche nach zielgenauer Information und leistet Hilfestellung bei der Nutzung moderner Medien. Eine öffentlich zugängliche IT-Infrastruktur mit Arbeitsplätzen für Recherchen, Bewerbungen und Referate trägt zur gesellschaftlichen Chancengleichheit und zur Teilhabe aller Bevölkerungsgruppen bei.

 

Die Mediathek ist ein Zentrum für Medienpädagogik und Leseförderung.

Lesekompetenz und der Umgang mit Informationen muss von Kindheit an erlernt und über viele Jahre eingeübt werden. Mit ihrem qualifizierten medienpädagogischen Angebot fördert die Mediathek die Freude am Lesen und die kompetente und kritische Nutzung von Medien. Sie ist für Kinder- und Jugendliche aller Bevölkerungsschichten ein Anlaufpunkt und ein multimedialer Lernort.

 

Die Mediathek ist ein Partner für alle Bildungseinrichtungen in Neckarsulm.

Als professioneller Partner für Leseförderung und Medienbildung steht die Mediathek in enger und verbindlicher Kooperation mit Schulen und Kindertageseinrichtungen.  Dies ist besonders wichtig angesichts der spezifischen Bildungs- und Bevölkerungsstruktur Neckarsulms mit einem eher geringen Bildungsniveau und einem großen Migrantenanteil mit nicht-deutscher Muttersprache.

 

Die Mediathek ist ein attraktiver und inspirierender Ort der Begegnung in der Stadtmitte.

Das großzügige und einladende Gebäude der Mediathek ist  ein inspirierender Ort der Begegnung, der allen Bevölkerungsschichten ohne Konsumzwang zur Verfügung steht. Die Mediathek ermöglicht Begegnungen zwischen Menschen und Medien ebenso wie zwischen Menschen unterschiedlicher Generationen und Kulturen. Ein solcher Ort trägt maßgeblich zur Integration und zur Entwicklung einer toleranten Bürgergesellschaft bei.

 

Die Mediathek leistet einen wichtigen Beitrag zum kulturellen Leben der Stadt Neckarsulm.

Durch kulturelle Veranstaltungen, Medienausstellungen zu aktuellen Themen und Kooperationen mit anderen städtischen Partnern setzt die Mediathek wichtige kulturelle Impulse.

 

Die Mediathek stellt die Kunden und ihre Bedürfnisse in den  Mittelpunkt.

Die Mediathek ist ein Dienstleistungsbetrieb und stellt die Kunden und ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt allen Handelns. Die Zufriedenheit der Kunden ist  der entscheidende Qualitätsmaßstab. Das Angebot der Mediathek orientiert sich an der Nachfrage der Kunden, der Service durch die Mitarbeiter ist zuverlässig, aufmerksam, freundlich und engagiert.

 

Die Mediathek arbeitet wirtschaftlich und professionell.

Die Mediathek arbeitet professionell und unter Anwendung moderner Managementmethoden. Sie setzt ihre Ressourcen kostenbewusst, leistungs- und qualitätsorientiert ein. Seit 2011 ist die Mediathek als  Ausgezeichnete Bibliothek“ zertifiziert, das Qualitätszertifikat erfüllt die strengen Bewertungskriterien nach EFQM (European Foundation for Quality Management).