GO
Grundregeln

Wir möchten, dass Sie sich auch während der aktuellen Lage bei uns wohl fühlen.  Deshalb bitten wir Sie, folgende Regeln zu beachten:

Symptome
Sollten Sie in den letzten Tagen unter Symptomen gelitten haben, die auf eine Covid 19-Erkrankung hinweisen, bitten wir Sie, die Mediathek sicherheitshalber nicht zu besuchen.

Maskenpflicht
In allen Bereichen der Mediathek gilt derzeit die gesetzliche Maskenpflicht. Dies gilt auch für den Aufenthalt im Lesecafé und an den Arbeitstischen.

Abstand halten
Wenn Sie sich in unseren Räumen bewegen oder aufhalten, halten Sie bitte ausreichend Abstand zu anderen Menschen. Mit mindestens 1,5 m Abstand (= 1,5 Bücherregale) schützen Sie sich und andere. Dies gilt auch für unsere Mitarbeiter.

Markierungen
Da es uns nicht sinnvoll erscheint, verzichten wir im Haus weitestgehend auf Bodenmarkierungen. Bitte beachten sie  jedoch die wenigen Markierungen und Hinweisschilder und nehmen Sie bei Engpässen (Brücken, Treppen etc.) Rücksicht auf andere Menschen.

Kinder
Kinder und Familien sind bei uns herzlich willkommen. Allerdings bitten wir die Eltern um verstärkte Rücksicht auf andere Besucher. Man muss die Kinder nicht anbinden, sollte aber der Aufsichtspflicht nachkommen und die Kinder nicht allein im Haus herumspringen lassen. Kinder, die allein zu uns kommen, müssen sich ebenfalls an die geltenden Regeln halten.

Hand-Hygiene

Desinfektionsmittel und Handschuhe
Am Eingang stehen Hand-Desinfektionsmittel oder Einmalhandschuhe für unsere Besucher bereit.  Bitte nutzen Sie diese zur eigenen Sicherheit und zur Sicherheit anderer Besucher

Selbstverbuchungs-Plätze
Da jeder Besucher am Touchscreen die gleichen Flächen berühren muss, bieten wir Ihnen folgende Möglichkeiten an:

  • Handschuhe tragen
  • Touchscreen -Stifte benutzen

Reinigung
Tastaturen, Mäuse, Bildschirme, Touchscreens, Fahrstuhlknöpfe, Ablagen  und Henkel der Einkaufskörbe werden von unseren Mitarbeitern bei jedem Schichtwechsel gereinigt. Ein Rest-Risiko bleibt jedoch in einem offenen Haus bestehen.

Medien-Waschstraße
Da wir nicht alle Medien reinigen können, bitten wir Sie, dies bei Bedarf selbst zu tun. Dafür stehen an jedem Selbstverbuchungsplatz Tische mit Reinigungsmittel und Einmal-Handtüchern bereit. Bitte nur den Umschlag abwischen...

Aufenthalt

Computer-Arbeitsplätze
(maximal 2 Personen pro Bildschirm)

Die Computer-Arbeitsplätze bei uns im Haus sind zum Glück gut verteilt. Maximal 2 Personen an einem Bildschirm.

Arbeitstische
(Maximal Arbeitsgruppen mit 4 Personen)

Sie können bei uns im Haus lesen und am eigenen Laptop arbeiten oder sich einen unserer Laptops ausleihen. An den Arbeitstischen steht jeweils die maximale Anzahl an Stühlen (3 Stück).  Es können maximal Arbeitsgruppen mit 3 Personen zusammen sitzen.

Sitzmöbel
Die Sitzmöbel wurden in allen Bereichen so verteilt, dass der Mindestabstand gewährleistet ist. Diese dürfen nicht verrückt oder umgestellt werden und sind zur Nutzung mit einer Person vorgesehen.

Kinderbereich
Die Spielmöbel, Leseblume und Spieltisch im Kinderbereich sind weiterhin abgebaut, da wir die Kinder nicht daran hindern können, sich spontan hier aufzuhalten. Das ist sehr schade, aber nicht anders lösbar. Der Kinderbereich ist immer noch vorwiegend zum Ausleihen gedacht. Aber Einzelsessel und Sitzsäcke sind vorhanden.

Lesecafé
Die Anzahl der Sitzmöbel im Lesecafé musste reduziert werden. Damit überall 1,5 m Abstand eigehalten werden, dürfen diese nicht verschoben oder anders verteilt werden. Der Kaffee-Automat ist aufgrund der Maskenpflicht derzeit nicht nutzbar.

Veranstaltungen

Der Fokus für das Halbjahresprogramm im Herbst liegt auf kleinen, auch unter Hygiene-Auflagen gut durchzuführenden Veranstaltungen. Ein Anmeldung zu allen Veranstaltungen ist allerdings erforderlich. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite "Veranstaltungen für Kinder" und "Veranstaltungen für Erwachsene"